Montag, 30. November 2009

Wilmas Reisemontag # 18 Berlin

Hallo Ihr Lieben,

ziemlich genau 4 Jahre ist es her, das Silvia und ich nach Berlin für ein paar Tage nach Berlin geflogen sind. Silvia hatte gerade die schriftliche MATA (math. techn. Ass.) hinter sich gebracht und musste mal Luft schnappen.
Wir waren beide nicht das erste Mal in Berlin, aber die Stadt ist ja so riesig, es wurde in den letzten Jahrten so viel Neues gebaut, dass wir immer noch nicht alles gesehen haben.
Wir haben vom Funkturm am Alexanderplatz bei tollem Wetter die Stadt von oben betrachtet,


sind in der Kuppel des Reichstags gewesen und haben die neuen Regierungsgebäude gesehen.
Wir waren natürlich auf dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche,


haben uns aber auch auf einem jüdisch - christlichen Markt umgesehen.
Interessant war auch eine Ausstellung zum Thema Vertreibung / Ausländer in Neukölln.
Alles in allem hatten wir eine schöne Zeit und können uns durchaus vorstellen, noch einmal nach Berlin zu fahren.
Euch allen eine schöne Woche
Wilma

Freitag, 27. November 2009

Freitags-Füller #37

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt unser Freitag-Füller #37:


Wilma:

1. Warte ! Warte, vergiss nicht ich hab dich lieb.

2. Ich komme sofort gefolgt von vielen Baselideen.

3. Das Problem ist sie zu verwirklichen.

4. Mathematik ist für viele undurchsichtig und ominös.

5. Mit einem leichten Knacken aus dem Kamin wird es richtig gemütlich.

6. Dann ist der Stress viele Kilometer weg.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Don Camillo (Restaurant), morgen habe ich ein Seminar geplant und Sonntag möchte ich endlich meine Weihnachtsdeko rausholen (Ich weiß, ich bin spät dran)!



Silvia:

1. Warte ! Warte, vergiss nicht den Schlüssel mitzunehmen.

2. Aufwachen sofort gefolgt von Wecker ausstellen, so läuft das morgens bei mir.

3. Das Problem ist, dass ich viel zu wenig Zeit habe alles zu erledigen, was ich gerne erledigen würde.

4. Der vermeintliche Service bei der Post ist für mich mal wieder undurchsichtig und ominös.

5. Mit einem leichten Knacken beginnt es, wenn ich mir wieder mal einen Wirbel ausrenke.

6. Meine Oma, meine Eltern und meine beste Freundin wohnen viele Kilometer weg.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs basteln, morgen habe ich Warten auf mein Paket geplant und Sonntag möchte ich alles erledigen, was ich Freitag und Samstag nicht geschafft habe!


Schönes Wochenende Wilma und Silvia

Donnerstag, 26. November 2009

Wortspiele #4 und RAK

Hallo Ihr Lieben,

einen tollen Challengeblog haben Wilma und ich gefunden. Schaut mal hier. Das vorgegebene Wort war Den|ken und folgendes Layout ist entstanden:




Außerdem gibt es noch ein paar tolle RAKs, die Wilma und ich uns nicht entgehen lassen möchten. Schaut mal bei Zwergnase

bei Fienchen
und bei scrapbook-zone vorbei.

Euch einen schönen Abend und
viele Liebe Grüße Silvia


Mittwoch, 25. November 2009

Weihnachten 1982

Hallo Ihr Lieben,

ich bringe Euch mal ein wenig in Weihnachtsstimmung und zwar mit diesem Weihnachtslayout:





Das war 1982 bei meiner Omi und das war unser erstes Weihnachten in voller Bestetzung: Omi, meine beiden Tanten, meine Mutter, meine jüngere Schwester (3 Wochen später ist sie zur Welt gekommen), mein Vater und ich. Ein wunderschönes Foto von uns. Könnt Ihr ansatzweise sehen wie riesig der Weihnachtsbaum bei meiner Großmutter ist, toll oder?

Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit
Viele Grüße Silvia

Montag, 23. November 2009

Wilmas Reisemontag # 17 Lanzarote

Hallo alle miteinander,

eine Woche sind Roland und ich jetzt von Lanzarote zurück. Wir hatten wunderschönes Wetter, haben einerseits die Sonne und das Nichtstun genossen, auf der anderen Seite die Insel erforscht.
Es gibt die wunderschönen, weißen Papagayo - Strände, Steilküsten, an denen sich der Atlantik austobt (Los Hervidores), Höhlen, Kakteengärten, Aussichtspunkte zu Nachbarinseln, belebte Städte (Puerto del Carmen) und auch ruhigere Orte wie Playa Blanca.
Am meisten beeindruckt hat uns jedoch der Timanfaya Nationalpark mit seinen fast außerirdisch anmutenden Lavafeldern und den Vorführungen, die zeigen, wie nahe der Vulkanismus hier noch ist.
Bilder, die das belegen, habe ich denn auch im folgenden Layout verscrappt:


Hier das Journaling:
Im Timanfaya NP (Lanzarote) gab es eindruckvolle Vorführungen:
- In Röhren geschüttetes Wasser kam nach wenigen Sekunden als Geysir hoch.
- Gestrüpp, das in ein Erdloch geworfen wurde, brannte nach ca 2 Minuten.
- Ein großes Loch ohne Feuerung dient als Naturgrill (Temperatur bis 200° C).

Es war wirklich fantastisch.

Eine schöne Woche Euch allen
Wilma

Sonntag, 22. November 2009

Meine Geburtstagsfeier ...

war super schön und absolut kreativ. Meine Gäste haben sich nämlich als begabte Scrapper geoutet, sie haben für mich gestanzt, geklebt und dekoriert.

Das kam so: Ich habe eine Menge Bastelsachen geschenkt bekommen (tausend dank dafür), die mussten natürlich gleich ausprobiert werden und wo wir schon dabei waren, habe ich mal einen grünen Cardstock rausgeholt und gesagt: "Macht Ihr mal!" Was soll ich sagen, sie haben gemacht und zwar alle ohne Ausnahme und es ist wunderschön geworden. Schaut mal:



Ihr Lieben vielen vielen vielen Dank für dieses tolle Extrageschenk! Ihr seid die Allerbesten!

Silvia

Freitag, 20. November 2009

Freitags-Füller #36

Hallo Ihr Lieben,

auf scrap-impulse gibt es jede Woche den Freitags-Füller. Was das ist? Man bekommt Satzteile vorgegeben und soll diese dan ergänzen. Schaut mal hier.
Diese Woche wollen wir auch mal mitmachen:

Wilma:

1. Jetzt hätte ich gerne die zündende Idee für mein Layout.

2. Sch**** würde man mich meistens sagen hören, wenn ich mir den nackten Zeh anstoße.

3. Der Besitz von einem neuen Router wäre super.

4. I don't know Captain Jack Sparrow.

5. Glühwein und Kälte passen zusammen wie Schnee und Weihnacht .

6. Nach Ideen suche ich immer und immer weiter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Scrappen, morgen habe ich kegeln geplant und Sonntag möchte ich mich auf meinen Französischkurs vorbereiten!


Silvia:

1. Jetzt hätte ich gerne Feierabend für heute, dauert aber noch was.

2. Sch**** würde man mich meistens sagen hören, wenn ich mir den nackten Zeh anstoße (das ist der schlechte Einfluss, siehe oben).

3. Der Besitz von einer ordentlichen Portion Humor, kann nie schaden (kommt mal bei mir im Büro vorbei, dann wisst ihr warum).

4. Tolle Filme, die mit Johnny Depp als Captain Jack Sparrow.

5. Glühwein und Kälte passen zusammen wie leckeres Eis und Wärme.

6. Ich bastle einfach immer und immer weiter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Beenden meiner Vorbereitungen für morgen , morgen habe ich meine Geburtstagsfeier geplant und Sonntag möchte ich mich ausruhen!

Dann habe ich heute von meiner allerliebsten Kollegin und Freundin diesen tollen Adventskalender bekommen. Schaut mal hier.
Tausend Dank und einen dicken Schmatzer!

Liebe Grüße Silvia und Wilma

Mittwoch, 18. November 2009

Hochzeit (mal wieder)

Hallo Ihr Lieben,


heute mal wieder ein Hochzeitslayout, dieses M
al aus dem Familienalbum. Willkommen im Sommer 1975, willkommen bei der kirchlichen Trauung meiner Eltern:


Gescrapt habe ich das Layout aus dem Scrapabilly Mini-Kit September 2009 (hier) und weil ich nur dieses Kit benutzt habe mache ich bei der Scrap Dein Kit Challenge #8 (hier) mit.

Viele Liebe Grüße
Silvia



Dienstag, 17. November 2009

Erster Schultag

Hallo Ihr Lieben,

nachdem hier letzte Woche nicht so viel los w
ar (also auf dem Blog, zu Hause dafür um so mehr), geht es jetzt wieder weiter.

Im Sommer hatten Wilma und ich ja unsere große Fotoalbenscanaktion und dabei habe ich ein Foto von der Einschulung meiner Patentan
te gefunden. Hier seht Ihr das aus diesem Foto entstandene Layout:



Das Journaling:
"Meine Patentante Tatjana bei ihrer Einschulung 1958. Laut meiner Mutter hat sie die Schule sehr ernst genommen, So ernst, dass sie später Lehrerin für Chemie und Biologie geworden ist."

Und Fortsetzung folgt, denn es gibt ein ähnliches Foto von der Einschulung meines Vaters. Das schreit natürlich nach einem Layout.

Soweit für heute
Liebe Grüße Silvia

Montag, 16. November 2009

Wilmas Reisemontag # 16 Cordoba

Hallo Ihr Lieben,

Roland und ich sind gestern gut erholt aus unserem Urlaub zurückgekommen. Da ich aber noch nicht dazu gekommen bin, die Bilder zu sichten, komme ich noch einmal auf unsere Andalusienrundreise zurück.
Wir haben auch in Cordoba Halt gemacht, dort haben wir eine Flamenco - Show besucht, sind sind durch das Judenviertel gebummelt und haben uns die Mezquita angesehen. Die Araber haben wirklich meisterlich gebaut:


Es war schon beindruckend in dieser Halle mit ca. 1000 Säulen zu stehen.
Aber die Überraschung kam noch: die Spanier haben in dieses islamische Bauwerk eine Kathedrale eingefügt, wie auf dem folgenden Foto zu sehen ist:


Ich hoffe, dass ich in der kommenden Woche wieder an meinem PC sitzen kann, der Internetzugang funktioniert momentan nicht und Astrid lässt mich an ihren PC.
Eine schöne Woche Euch allen
Wilma

Montag, 9. November 2009

Wilmas Reisemontag #15 Düsseldorf

Hallo Ihr Lieben,

oder sollte ich besser titeln Silvias Reisemontag #1, heute mache ich nämlich mal die Vertretung für Wilma. Sie ist im Urlaub und kann den Reisemontag nicht selbst machen, aber dafür hat sie ja mich.

Ihr seht das Rh
einufer in Düsseldorf:



Wie ich finde eine der schönsten Städte in der näheren Umgebung und immer einen kleinen Besuch wert. Im Sommer (ja ich habe jetzt schon genug davon, dass es am Abend so früh dunkel wird) lässt es sich wie Ihr seht wunderbar am Rheinufer sitzen, entspannen, die Schiffe und die Umgebung beobachten. So sind dann auch diese Fotos während eines Besuchs bei einer guten Freundin entstanden. Es muss schließlich alles dokumentiert werden.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.

Viele Grüße Silvia



Donnerstag, 5. November 2009

Herbst - Fall

Hallo Ihr Lieben,

noch ein kurzer Post, bevor ich Roland und ich unsere Koffer packen und für eine Woche in den Süden entfliehen.
Hier ist ja schon richtig Herbst und die Blätter fallen seit einigen Tagen ganz dolle. Ich kannn jeden Tag einsammeln, nach einigen Stunden sieht man nichts mehr davon.
In der letzten Woche sah das noch etwas anders aus: eines Morgens sah ich aus dem Küchenfenster lief los und holte meinen Fotoapparat. Der Strauch am Zaun zum Nachbarn musste unbedingt fotografiert werden.
Am Wochenende hatte ich dann etwas Zeit und habe es verscrappt. Das Ergebnis seht Ihr hier:



Zwei weitere Layouts habe ich auch noch fertig gemacht, ich war also richtig fleißig.
















Ich habe also die Gardena - Schläuche aus dem Versailler Schlosspark auch endlich fertig bekommen.

Noch etwas, ich habe ein Candy entdeckt.

Wilma

Schaut mal
hier nach!

Montag, 2. November 2009

Wilmas Reisemontag # 14 Granada

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche bin ich, nachdem der Videofilm 5 Jahre gelegen hatte, mit der Bearbeitung unserer Aufnahmen von unserer Andalusien – Rundreise fertig geworden und habe den Film auch mit viel Mühe gebrannt (aber das ist eine andere Geschichte – mein Rechner macht in der letzten Zeit ziemlich Sperenzchen). Dabei kamen wieder einige Erinnerungen zu Tage, unter anderem die an Granada:

Wir haben bei schönem Wetter die Stadt erforscht, die schneebedeckte Sierra Nevada aus der Ferne bestaunt und haben natürlich die Alhambra besichtigt. Die Karten haben wir natürlich von Deutschland aus reserviert, man braucht lt. Reisebüro eine Vorlaufzeit von 6 Monaten.

Wir fuhren also mit unserem Mietwagen morgens auf den Parkplatz, holten die Karten ab und wurden eingelassen. Wir haben diverse Gebäude gesehen, aber das unbedingte Muss sind die Nasridenpaläste. Die Araber haben ein wahres Wunderwerk errichtet: fein behauene Wände, Wasserspiele in Palästen und Gärten, die sicher auch im Sommer dafür sorgten, dass die Luft angenehm frisch war – und natürlich der weltberühmte Löwenbrunnen, den Ihr hier seht.

Der Palast ist ein absolutes Highlight, es lohnt sich bestimmt auch von der Küste aus dort hinzufahren, denkt aber bitte an die Kartenreservierung!

Ach so, bevor ich es vergesse, die Bilder sind vielleicht nicht ganz so toll, weil ich unsere Urlaubsdias eingescannt habe und mit ihnen die ersten Gehversuche in Photoshop gemacht habe.

Eine schöne Woche Euch allen, den nächsten Reisemontag übernimmt Silvia, weil wir Sonne tanken werden.

Wilma