Donnerstag, 6. Mai 2010

Mein Arbeitsplatz

Hallo Ihr Lieben,

heute mal kein LO, sondern ganz was anderes: Ich möchte Euch meinen neuen Scrap - Tisch vorstellen, an dem ich jetzt meine ganzen Sachen unterbringen kann (ich benutze allerdings auch die benachbarte Kommode). Ich kann jetzt endlich auch mal was angefangenes liegen lassen, auf dem Schreibtisch geht das nicht!

So sah er aus, als wir ihn ausgepackt hatten:


halb fertig:


das ist er:


er hat neben den Schubladen und Fächern an der Vorderseite


auch seitlich noch welche


Es wird also jeder Winkel als Stauraum genutzt.
Einen Nachteil hat Silvia allerdings gleich bemerkt: wenn wir gemeinsam scrappen, müssen wir nach wie vor in die Küche ziehen, so viel Platz bietet er nun auch nicht.
Nun ja, man kann nicht alles haben.

Bis morgen
Wilma

Kommentare:

scrapimp hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Platz. Ist doch gleich was anderes, wenn man nicht immer alles wegräumen muß. Freue mich für dich!

pecreativ hat gesagt…

Das ist doch klasse einen eigenen Arbeitsplatz zu haben und alles griffbereit zur Hand. Ich wünsche dir viel Spass und Kreativität dran :-)

Liebe Grüße
Petra