Montag, 23. August 2010

Wilmas Reisemontag # 53 Flusskreuzfahrt

Hallo Ihr Lieben,

da bin ich wieder und finde zumindest die Zeit, den Post vorzubereiten (hoffentlich klappt das mit dem Vordatieren), bevor ich mich 1 Woche um Schwiegermutter kümmere.
Wir haben also, nachdem wir schon mehrfach auf See waren, diesmal eine Flusskreuzfahrt gemacht: Von Passau aus


ging es bis ans Schwarze Meer, wo der 0-Kilometer der Donau angesiedelt ist


(Man kann sich nicht so recht einigen, wo sie entspringt, außerdem verschwindet sie nicht weit von der Quelle erst mal wieder, daher misst man von der Mündung an).
Eine Flusskreuzfahrt ist ganz anders als eine Seekreuzfahrt:
Das Schiff, wir sind mit der MS Ukraina


gefahren, ist im Vergleich sehr klein, nur etwa 150 Passagiere.
Das hat zur Folge, dass es nur ein Restaurant gibt, alle Passagiere haben einen festen Tisch und essen gemeinsam; Frühstück gab es allerdings von 7 - 9, so dass man sich nicht unbedingt traf.
Die Abendunterhaltung wird in der Regel auch von der der Besatzung (Ukrainische Folklore)


bzw. der Reiseleitung mitgestaltet, da man dem Künstler an Bord wohl kaum 14 Tage Programm hintereinander zumuten kann.
Zum Schiff selbst:
4 Passagierdecks waren vorhanden: 2 Kabinendecks, eines davon mit Promenade, auf einem Deck gab es Restaurant, 2 Bars und eine umlaufende Promenade mit Liegestühlen und das Sonnendeck.
Dort war der Swimmingpool und reichlich Liegestühle, die man auch, wenn nicht gerade eine niedrige Brücke durchfahren wurde, unter ein Sonnensegel rücken konnte.


Die Promenaden auf den darunterliegenden Decks waren überdacht, man konnte sich wahlweise ein sonniges oder auch ein schattiges Plätzchen suchen. Sie sind längst nicht auf allen Schiffen zu finden.
Unser bevorzugtes Plätzchen war die gemütliche Außenbar am Heck.


Wir konnten wahlweise in der Sonne oder auch im Schatten sitzen, lesen, spielen und immer wieder die vorbeiziehende Landschaft bestaunen.


10 Staaten haben wir auf der Donau passiert, in 4 europäischen Hauptstädten angelegt und viele schöne Landausflüge gemacht (davon später), und wir hatten ein traumhaftes Wetter und haben uns gut erholt.

Eine schöne Woche Euch allen
Wilma

1 Kommentar:

sundownerin hat gesagt…

sehr schöne impressionen!!