Montag, 21. März 2011

Wilmas Reisemontag #79 Trier

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich ruft der Garten, die Diashow von unserer Donaukreuzfahrt soll fertig werden und die Planung für Silvias Umzug kostet auch viel Zeit. Daher zeige ich Euch heute nur kurz einige Bilder aus Trier.
2004 waren wir dort und haben natürlich zuerst die Porta Nigra gesucht:


Von dort aus geht es direkt in die Fußgängerzone, in der man schön bummeln und auch schön hergerichtete Fassaden bewundern kann:




Dieses Haus, das Dreikönigenhaus konnte man ursprünglich nur über eine Zugtreppe betreten, da der Eingang in der ersten Etage war. Die Tür im Erdgeschoss wurde erst später eingebaut:


Rund um das kurfürstliche Palais haben wir die Ruhe genossen und sind spazieren gegangen.


Ein Blick über die Mosel durfte zum Abschluss auch nicht fehlen:


Zum Schluss möchte ich Euch noch mal an unser Candy erinnern und wünsche allen eine schöne Woche
Wilma

Keine Kommentare: