Sonntag, 26. Juni 2011

Anleitung: Bordüre

Hallo Ihr Lieben,

während unseres Fronleichnams-Scrappen brauchte ich irgendwann eine kreative Pause und habe mit Wilmas neuem Scallop Dot Stanzer gespielt, dabei kam mir die Idee damit eine Bordüre zu stanzen:

Ihr benötigt die Stanze und ein 3,2 cm hohes und beliebig langes Stück Papier.


Zuerst wird ein Rand des Papier ganz normal gestanzt.


Dann das Papier um drehen und anlegen, bei der von mir gewählten Höhe kann man die kleineren silbernen Markierungspunkte gerade noch im ausgestanzten erkennen (auf's Bild klicken dann wird es größer)


damit habe ich eine kleine Orientierung, denn ich versuche das Papier so weiter zuschieben, dass die kleinen Löcher etwa in der Mitte zwischen den Markierungen liegen. Jetzt stanzen.


Diesen Rand jetzt ganu normal beenden und Fertig.


Viel Spaß und viele Grüße
Silvia

1 Kommentar:

Annette hat gesagt…

Tolle Idee und ein super Stanzer !
LG Annette