Donnerstag, 17. November 2011

Weihnachtsbaum

Hallo Ihr Lieben,

mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Letzten Advent habe ich für Nadines Forum eine Bastelanleitung für diese Bäume gemacht

Leider ist das alte Forum nicht mehr zu erreichen und damit auch die Anleitung weg, deshalb werde ich sie hier zur Verfügung stellen:

Material:

-14cm x 14cm grüner Cardstock

-weihnachtliches PP 3 verschiedene Muster je 15cm x 15cm

-(weihnachtliche) Pappe 16cm x 8cm

-Deko z.b. Halbperlen, Brads, Pappsterne ...


Werkzeug:

Schere, Flüssigkleber, Bleistift, evtl. einige Wäscheklammern


Anleitung:

  1. Schablone http://www.mediafire.com/?a9qhfz79pt65739 im A4-Format ausdrucken und ausschneiden.

  2. Schablone I auf den grünen Cardstock übertragen und ausschneiden.

  3. Aus diesem Viertelkreis wird nun ein Kegel als Baumgrundform geklebt, dazu eine der geraden Seiten großzügig mit Kleber bestreichen

  4. und überlappend auf die zweite gerade Seite kleben


    (mir ist das Knicken der Spitze nicht richtig gelungen, das macht aber nichts, denn nacher wird der Stern die Spitze verdecken)

  5. Nun wird die untere Baumebene vorbereitet: Schneidet 10 PP-Streifen 1,5cm x 15cm zurecht, bestreicht die Streifen an einer der kurzen Seiten innen mit Kleber ein und klebt sie mit dem anderen Ende zusammen (Achtung: NICHT in der Mitte knicken)

  6. Diese Laschen werden jetzt evtl. überlappend etwas unterhalb der Hälfte der Baumgrundform festgeklebt


    komplette untere Ebene

  7. Zur Vorbereitung der mittleren Baumebene 10 PP-Streifen 1,5cm x 15cm zurechtschneiden und wie unter 5. zu Laschen zusammenkleben

  8. die Laschen werden jetzt so an die Baumgrundform geklebt, dass sie etwa in der Höhe enden, wo die untere Ebene breiter wird und so, dass die Laschen der mittleren Ebene auf den Überlappstellen von zwei Laschen der unteren Ebene liegen.



    komplette mittlere Ebene

  9. Für die obere Ebene 7 PP-Streifen 1,5cm x 15cm zurechtschneiden und wie unter 5. zu Laschen zusammenkleben

  10. Die Laschen werden wieder so an die Baumgrundform geklebt, dass sie etwa in der Höhe enden, wo die mittlere Ebene breiter wird
    (die Spitze der Baumgrundform bleibt frei)

    komplette obere Ebene

  11. nun den Stern (Schablone II) 2 mal auf Pappe aufmalen und ausschneiden.

  12. Jetzt die Sterne an einer(!) Zacke zusammenkleben

  13. Die Spitze der Baumgrundform ordentlich mit Kleber bestreichen und den zusammenklebten Stern über die Baumspitze stülpen

  14. Den Stern soweit wie möglich zusammenkleben oder am Baum gefestigen

  15. Nun den Baum noch mit Halbperlen, Brads … dekorieren

Viel Spaß beim Nachbasteln. Hinterlasst mir doch einen Kommentar mit Link, wenn Ihr Eure Umsetztung veröffentlicht.

Viele Grüße

Silvia

Kommentare:

Scrap-Angel hat gesagt…

Hey, das Bäumchen sieht toll aus! Danke für die Anleitung. Das werde ich bei Gelegenheit mal nachwerkeln. GlG Yvonne

rosige Zeit hat gesagt…

schöne idee!
lg kerstin

Elli Spirelli hat gesagt…

Schade, dass ich nicht vor einigen Wochen schon auf Deinen Blog aufmerksam geworden bin - das Bäumchen ist echt schön und Deine Anleitungen gefallen mir alle wirklich gut, da sie sehr verständlich geschrieben udn bebildert sind :-)

Viele Grüße von Elli

Yvonne Krüger hat gesagt…

Liebe Silvia,

das ist wirklich eine schöne Idee <3 Danke für's mitmachen bei der Weihnachtsaktion *freu*. Bin auch schnell auf Deine Followerliste gehupft <3

Gglg
Wonnie

Allie and Me design hat gesagt…

Eine geniale Idee mit wundervollem Ergebnis! :o)
darf ich dich einladen, sie auch hier zu zeigen: http://allie-and-me-design.blogspot.de/2013/10/weihnachtszauber.html
viele liebe Grüße, Gesine