Montag, 6. Februar 2012

Wilmas Reisemontag # 95, Marseille

Hallo Ihr Lieben,

Marseille - die vorletzte Station auf unserer Mittelmeerkreuzfahrt. Ziemlich früh haben wir die ersten Fotos geschossen, es sah einfach toll aus, wie die Sonne aufging.


Eine Stadtrundfahrt stand auf dem Programm. Schon von weitem sahen wir hoch über der Stadt die Kathedrale Notre Dame de la Garde


und fuhren vorbei am alten Hafen.


Von der Uferstraße aus sahen wir die vorgelagerten Frioul-Inseln


(eine davon ist Ile d'If bekannt aus "Der Graf von Monte Christo"). und fuhren anschließend zur Kathedrale. Sie ist prächtig ausgestattet


und von oben aus konnten wir die ganze Stadt überblicken.


Natürlich sind wir auch über die berühmt-berüchtigte Canebiere gefahren, die von prachtvollen Gebäuden gesäumt wird.



Ein Bummel über den Minifischmarkt am alten Hafen


und in einem Bonbonladen


beendeten den Vormittag.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Wilma

Kommentare:

Janna Werner hat gesagt…

Ooooh ich möchte jetzt sofort und auf der Stelle in den Urlaub :) Ich liebe die Bilder, die Du mit uns teilst, Wilma! LG auch an Sylvia!
Janna

..♥ Michaela ♥.. hat gesagt…

Hallöchen,
wow, das sind tolle Fotos, wäre jetzt auch lieber in der wärme als in dieser kälte.....
Liebe Grüße Michaela