Mittwoch, 7. März 2012

Auch ein Stöckchen gefangen

Hallo Ihr Lieben,

ich werde dann auch mal einiges über mich enthüllen, denn auch ich habe ja Marions Stöckchen gefangen:
1. Dass ich sprachbegeistert bin, wisst Ihr ja, aber dass ich gerade in Sprachen in der Schule grottenschlecht war, ist wohl neu.
2. Englisch war die erste Fremdsprache, dann kam Latein und danach erst Französisch, trotzdem fühle ich mich in der Sprache am ehesten zu Hause.
3. Spanisch habe ich in der VHS gelernt / lerne ich noch, Sprachen machen eben Spaß.
4. Dass ich reiselustig bin, seht Ihr an den Reisemontagen, und ich reise am liebsten in Länder, deren Sprache ich einigermaßen beherrsche.
5. Noch einmal Sprachen, ich lese gerne Krimis von Mary Higgins Clark und Tess Gerritsen, aber bitte keine Übersetzungen, sondern in Englisch.

Das Stöckchen reiche ich hiermit weiter, nicht gezielt, wer Lust hat, kann ja mitmachen.

Liebe Grüße
Wilma

Keine Kommentare: