Montag, 23. April 2012

Wilmas Reisemontag # 105, Rom

Hallo Ihr Lieben,

es ist kaum zu glauben, aber es sind schon 11 Jahre her, dass Roland und ich in Rom waren, und weil Silvia und ich im Herbst dorthin fliegen werden, habe ich alte Bilder zur Einstimmung heruasgekramt. 
Das Kollosseum haben wir von innen und außen angesehen,


  
über das Forum Romanum sind wir gelaufen



und natürlich haben wir uns den Petersdom angesehen.

 In den vatikanischen Gärten gibt es viele Grotten und Laubengänge, richtig erfrischend.





In der sixtinischen Kapelle war entweder das Fotografieren nicht erlaubt oder aber sinnlos wegen der Menschenmassen, so dass wir Dias gekauft haben.


Und die Boca della Verita hat mir meine Hand gelassen.


Wir haben wirklich viel gesehen in den 6 Tagen, die wir dort waren, und ich werde viel ausführlicher berichten, wenn Silvia und ich zurück sind.

Euch allen eine schöne Woche
Wilma

Kommentare:

Scrap-Angel hat gesagt…

Herrliche Fotos von Rom! Rom ist eine so tolle Stadt! LG Yvonne

sundownerin hat gesagt…

ohhhhhhh neidvoll guck.... ich liiiiebe den film.... und da möcht ich auch mal die tatze reinstecken.... schwärmmmm...