Montag, 4. Juni 2012

Wohin mit den Stanzen?

Hallo Ihr Lieben, 

ich hatte mir einige Stanzen, u.a. von Marianne Design gekauft und fand es äußerst lästig, sie immer wieder in die kleinen Tütchen zurückzuräumen. Also haben Silvia und ich in einer Ad-Hoc-Aktion diesen Halter gestaltet:


Und so geht es: Ein Reststück Pappe wird auf die gewünschte Größe geschnitten (ich habe mich für die Größe der Spellbinderverpackung entschieden, dann kann ich sie gemeinsam verstauen).


In die Pappe werden abhängig von der Größe der aufzulegenden Stanzen Löcher für kleine starke Magnete geschnitten,




dann wird die Pappe mit einer 2., gleich großen Pappe hinterlegt


und die Magnete werden aufgeklebt.


Zum Schluss habe ich die Pappe mit Patterned Paper bezogen und die Kanten mit Masking Tape abgeklebt und die Stanzen aufgelegt. 


Ich wünsche Euch viel Erfolg beim Nacharbeiten
Wilma

Keine Kommentare: