Mittwoch, 8. Mai 2013

Zum 60. Geburtstag ...

... war ich bzw. waren wir eingeladen, und da die zu Beschenkende eigentlich alles hat, sollte es ein Geldgeschenk werden. Sie fährt in diesem Jahr wieder nach Bayern, um den Urlaub, den sie vor 2 Jahren wegen eines Unfalls abgebrochen hat, zu "vollenden", ich habe mir also ein Bild aus der Gegend besorgt, es in die Rückseite eines Keilrahmens eingepasst und darüber eine Wäscheleine der besonderen Art angebracht:


s war eine arge Friemelei, aber mit Hilfe einer Karteikarte, die ich zuerst als Schablone in den Keilrahmen eingepasst habe, ist es mir doch gelungen.

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag
Wilma

1 Kommentar:

Anke Kramer hat gesagt…

Das ist ja mal eine tolle Idee.
Sehr gelungen, wie das Bild eingepasst ist.
Tja und gegen eine solche Wäscheleine hätte ich auch nichts einzuwenden.

Liebe Grüße
Anke