Mittwoch, 31. Juli 2013

Hameln

Hallo Ihr Lieben,

ja, es gibt mich noch und unsere Telefonleitung und damit auch der Internetzugang funktionieren wieder. Heute nachmittag kam endlich der neue Router - am Wochenende mussten wir leider feststellen, dass man uns ein falsches Gerät zugeschickt hatte, was die Angelegenheit noch mal um 3 Tage hinauszögerte.
Aber genug gejammert. Heute zeige ich Euch ein Layout mit Bildern, die Roland auf einem Bummel durch  Hameln geschossen hat. 



Hameln ist ja bekannt durch den Rattenfänger, immer wieder wird in der Stadt darauf hingewiesen und ich habe einfach mal einige solche Motive zusammengestellt. Silvia wartet ja schon lange darauf, dass ich die tolle Eulenstanze endlich verwende, und hier ist sie endlich. Eulen und Ratten, dass passt doch irgendwie zusammen.
Der Sketch, ich traue mich kaum es zu schreiben, stammt wieder vom Scrapbooktreff, und ihr werdet noch weitere zu sehen bekommen, denn ich arbeite weiterhin daran, in diesem Jahr alle Sketche der Woche nachzuarbeiten. 

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche
Wilma

Montag, 29. Juli 2013

Geburtstagskarte (mal wieder)

Hallo Ihr Lieben,

seit heute ist mein Urlaub ja leider schon wieder vorbei, warum geht das eigentlich immer so schnell? Deshalb habe ich heute kein Layout von Jannas Kurs geschafft. 
Dafür gibt es noch eine weitere Geburtstagskarte. Der Juli ist in meinem Bekanntenkreis der Geburtstagsmonat, deshalb immer diese Ballungen an Karten:



Die Karte ist gut angekommen und der Empfänger hat sich gefreut, was will man mehr?

Viele Grüße
Silvia 

Sonntag, 28. Juli 2013

Jannas 7 Tage - 7 Layouts Kurs Tag 4

Hallo Ihr Lieben,

ich bin immer noch dabei, muss Tag 3 aber erstmal überspringen, gestern haben wir nämlich den Boden für das Bastelzimmer fertig gemacht und auch schon zwei Schränke hochgetragen. Das ist dann auch ein guter Übergang zu meinem Layout "Laminat selber verlegen":


Das ist der Titel in Nahaufnahme:


Und die Fotos, ich habe sie von hinten nach vorne eingeklebt, damit das Foto mit dem fertig verlegte Boden oben auf dem Layout zu sehen ist.






Für Euch noch die Info: Bei Wilma zu Hause hat der Blitz eingeschlagen und obwohl sonst alles gut ist, hat die Überspannung den Router beschädigt, also wundert Euch nicht, dass Wilma sich etwas rar macht bzw. dazu gezwungen wurde.

Viele Grüße
Silvia

Samstag, 27. Juli 2013

Jannas 7 Tage - 7 Layouts Kurs Tag 2

Hallo Ihr Lieben,

Tag zwei von Jannas Kurs, war zwar gestern und ich war auch quasi gestern fertig (die Stickles waren gestern abend noch nicht getrocknet), aber das Licht zum Fotografieren war gestern schon weg, also zeige ich mein Layout erst jetzt:



Janna hatte statt des goldenen Gewebes, gefärbte Modellierpaste auf Ihrer Vorlage. Da meine Goldvorräte aber keine Strays beinhalten, musste ich mir etwas anderes ausdenken. Auch goldene Buchstaben habe ich nicht, aber ich denke das Pink passt auch gut.

Hier noch ein paar Detailfotos


Viele Grüße
Silvia

Freitag, 26. Juli 2013

Frage - Foto - Freitag (26.07.2013)

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche habe ich den Frage - Foto -Freitag bei Ohhh... Mhhh... gefunden. Da möchte ich natürlich mitmachen:

1. Biste happy mit?


... gestern Zeit zum Scrappen gehabt.

2. Biste stolz drauf?
 


... 250 km Ruhrtalradweg geschafft.

3. Biste erleichtert?



... bis auf die letzte Reihe alles Laminat verliegt und es ging schneller als gedacht. (Danke!!!)

4. Biste verliebt drin?


... ganz klar Sophie und Karlchen

5. Biste glücklich gesättigt von?


... Magnum Almond Eiscreme, Kühlung von Innen.

Viele Grüße
Silvia

Freitagsfüller# 226, Wilma

Hallo Ihr Lieben,

schon wieder ist eine Woche vergangen, und es ist Zeit für den Freitagsfüller:
1. Ich möchte nicht mehr dermaßen schwitzen.
2. Dieser Blitz gestern so nahe am Haus war richtig unheimlich.
3. Unterwegs mit dem Thalys - und man ist in gut drei Stunden in Paris, richtig mitten drin.
4. Der Regen in den letzten Tagen war wirklich zuviel - dabei haben wir noch Glück gehabt, keine voll gelaufenen Keller, nur der Router scheint dem Gewitter zum Opfer gefallen zu sein.
5. Können wir jetzt mal zu angenehmen Temperaturen und vernünftiger Luftfeuchtigkeit übergehen, Petrus?
6. Gurkensalat und Schnitten, ein schnelles leckeres Abendessen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs Grillen, morgen habe ich einen Besuch in Oberhausen geplant und Sonntag möchte ich wieder mal auf mich zukommen lassen.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
Wilma

Donnerstag, 25. Juli 2013

Jannas 7 Tage - 7 Layouts Kurs Tag 1

Hallo Ihr Lieben,

Janna hat heute ihren 7 Tage - 7 Layouts Kurs gestartet. Sie zeigt uns jetzt jeden Tag ein Video wie ein Layout entsteht und wir dürfen mitmachen. Ich habe mich gleich ans erste Layout gesetzt. Hier seht Ihr das Ergebnis:


Jannas Layout ist im DIN A4 - Format, da ich aber nie in A4 scrappe, habe ich mich einfach über diesen Vorschlag hinweggesetzt.
Hier noch eine Detailaufnahme:


Unter den Titel möchte ich noch das Datum des Ausflugs stempeln, aber leider finde ich in meinem Chaos den Datumsstempel gerade nicht wieder. Und damit habe ich die fast perfekt Überleitung zum Projekt Bastelzimmer (und damit hoffentlich dem Ende der Chaos') gefunden. So sieht es derzeit oben aus:



Morgen gibt es dann die erste große Laminat-verlege-Aktion. Mal schauen, wie begabt ich dabei bin. Schwitzen werden wir da oben sicherlich sehr.

Bis bald und viele Grüße
Silvia


Mittwoch, 24. Juli 2013

Sommergips

Hallo Ihr Lieben,

ein Schreck am Wochenende war Anlass dieses Layouts:



Ein Pferd schnappte nach Astrids Finger, der wurde dick und blau und schmerzte so sehr, dass sie den Notdienst aufsuchte. Dieser diagnostizierte einen Bruch,und in Anbetracht des Wetters wurde dieser Sommergips angelegt. Der niedergelassene Chirurg stellte dann jedoch lediglich eine Prellung fest, und so war dieser "Stinkefinger" schnell wieder verschwunden.
Der Sketch stammt wieder mal vom Scrapbooktreff, die Aufgabe - ein Bild mit Geschichte.

Liebe Grüße
Wilma

Dienstag, 23. Juli 2013

CD-Hülle

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine CD-Hülle, sie ist noch nicht mit einer CD bestückt, deshalb fehlt noch etwas an Deko.
Hier die geschlossene Hülle:



Mit geöffnetem Band, da kann man das tolle Papier viel besser erkennen:

und ein mal ganz geöffnet, auf die kraft farbenden Laschen kommt dann noch die zugehörige Deko, die zur CD passt:



Viele Grüße
Silvia

Montag, 22. Juli 2013

Wilmas Reisemontag #123, wieder mal Paris

Hallo Ihr Lieben, 

wieder einmal sind Roland und ich nach Paris gefahren, diesmal mit dem Thalys,


relativ kurz entschlossen, so dass der Zug nicht ganz so preiswert war, aber wenn man in der Nähe von Köln wohnt eine schnelle und bequeme Art und Weise dorthin zu kommen - es dauert nur 3 1/4 Stunden. 
Wir waren schon mehrfach in Paris, und so haben wir uns diesmal die Zeit genommen, einige Extra - Touren unseres Reiseführers zu erlaufen. Auf den Spuren von Kommissar Maigret ging es am 1. Tag durch das Viertel Montmartre zur Kirche Sacre Coeur.



Ein anderer Bummel führte zu den Künstlercafés in St. Germain und Montparnasse. Im Café Flore,
 


den Angaben zufolge das 2. Zuhause von Sartre und Simone de Beauvoir, haben wir eine kleine Pause gemacht und schweineteuer Kaffee und Cola getrunken (hätte man sich auch denken können).



Das Procope soll das 1. Pariser Café gewesen sein:



Natürlich sind wir auf dem Eiffelturm gewesen - diesmal sogar bis auf die 3. Etage.


Wir mussten zwar endlos anstehen (2 Std),



hatten so aber Zeit die Büste des Erbauers aus der Nähe abzulichten



und wurden auch mit tollen Blicken über Paris belohnt:



Auch an den anderen Tagen sind wir viel gelaufen, haben aber auch reichlich die Metro benutzt,


doch davon später.

Ich wünsche Euch eine angenehme Woche
Wilma

Sonntag, 21. Juli 2013

Geburtstagsmonat Juli

Hallo Ihr Lieben,

im Juli gibt es bei mir Freundes- und Bekanntenkreise eine gewisse Anhäufung an Geburtstagen. Heute gibt es deshalb wieder eine sicher angekommene Geburtstagskarte zu sehen:


Diesmal mit ein paar chicen Blümchen.
Ich wünsche Euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche

Viele Grüße
Silvia 

Samstag, 20. Juli 2013

Minialbum RTRW Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch das Cover meines Minialbums über den Ruhrtalradweg. 



Hier noch eine Detailaufnahme:



Das Album selbst ist seit Donnerstag fertig, gestern habe ich die ersten 3 Tage/Doppelseiten mit Bildern und Deko bestückt, allerdings fehlt mir noch das Journaling (ich brauche immer etwas Ruhe dafür, damit ich mich ja nicht verschreibe)

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag
Silvia

Freitag, 19. Juli 2013

Freitags-Füller # 225 Silvia

Hallo Ihr Lieben,

es ist Freitag also Zeit für den Freitags-Füller:

1. Heute wird ein erfolgreicher Tag.
2. Ein typischer Sommernachtisch: Erdbeeren mit Zucker.
3. Ich hatte gute Vorsätze und wollte noch die Küche umräumen, hoffentlich wird es in einer guten Woche was.
4. Von unserem Balkon aus sehe ich den schönsten Sonnenuntergang.
5. Zum Frühstück gibt es bei mir oft Haferflocken mit Milch.
6. Über manche Verhaltensweisen habe ich mich wieder sehr geärgert.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen netten Abend, morgen habe ich eine kleine Sightseeingtour geplant und Sonntag möchte ich die Tour fortsetzen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Silvia
 

Mittwoch, 17. Juli 2013

ATC-Wichteln verspielt/romantisch

Hallo Ihr Lieben,

kurz vor meinem Urlaub habe ich noch beim ATC-Wichteln bei der Bastelelfe mitgemacht. Das Thema war verspielt/romantisch, irgendwie hörte sich das Thema dann doch einfacher an als es letztendlich war oder ich war vor dem Urlaub einfach uninspiriert, wie auch immer hier sind die ATCs:



Zusätzlich wird auch immer eine Karte gebastelt, dies ist mein Exemplar



Beim Ansehen der Fotos komme ich wieder zu dem Schluß, dass mit Stickles bearbeitete Werke irgendwie schwierig zu fotografieren sind. Habt Ihr da vielleicht einen schlauen Tipp für mich, wie die Fotos besser werden? Ich wäre da wirklich dankbar.

Außerdem möchte ich Euch noch auf einen DT-Call bei 1 2 3 Get Scrappy! aufmerksam machen.
 
Viele Grüße
Silvia

Dienstag, 16. Juli 2013

Alles Gute

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch die Geburtstagskarte, die zum Glück sicher in London angekommen ist.



Die Karte ist ziemlich einfach zu scrappen: Kartenrohling mit Pattern Paper bekleben, zwei weitere PP zurecht schneiden und reißen und aufkleben. Zum Schluß noch ein Label mit dem Geburtstagsgruß bestempel, ausschneiden und aufkleben - Fertig!

Außerdem gibt es auch noch ein paar Bilder vom Projekt Bastelzimmer, so sieht das Zimmer zur Zeit noch aus:



Gestern haben wir mehr als 400 kg Laminat und zusätzliche Kilo Zubehör 2 Etagen in meinen Wohnungsflur, Gästebad und Wohnzimmer geschleppt, das sieht im Flur so aus:



Und mir tun tierisch die Arme und Schultern weh.
Leider muss ich das Zeug die Tage aber noch weiter auf den Dachboden schleppen. Fortsetzung folgt ...

Viele Grüße
Silvia

Sonntag, 14. Juli 2013

Finisher

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich den Rekord im Schnell-nach-dem-Urlaub-scrappen auf. Freitag noch das Foto an der Ruhrmündung gemacht, heute schon ist das Layout fertig und wird gepostet.


Hier noch ein paar Details, das selbst gestaltete Tag mit dem Ankunftsdatum:



Die zurückgelegten Kilometer, ganz wichtig:


und dann noch mal der Titel in Nahaufnahme:


Das war es schon für heute.
Viele Grüße 
Silvia 

Samstag, 13. Juli 2013

Ruhrtalradweg Tag 6 in Duisburg

Hallo Ihr Lieben, 

ich nochmal. 
Gestern Abend haben wir noch diesen tollen Fahrradständer in der Stadt gesehen. 




Hat was oder? 

Viele Grüße Silvia

Freitag, 12. Juli 2013

Ruhrtalradweg Tag 6 von Essen-Kettwig nach Duisburg

Hallo Ihr Lieben, 

heute hatten wir unseren letzten Fahrradtag.  Gestern kurz vor unserem Hotel hatten wir ja die Reifenpanne. Der Austausch des Rads war gar kein Problem, noch während des Frühstücks hatten wir das Austauschrad. Deshalb das Startfoto mit grünem Fahrrad.






Von Essen ging es ab nach Mülheim. 



Hier auf der Brücke waren wir zwar noch auf dem Ruhrtalradweg,  aber eigentlich schon zu weit, denn wir wollten uns die Camera Obscura ansehen. 


Die haben wir nach einigen Mühen doch gefunden. Hier ein Foto aus dem Inneren. 


Weiter ging es nach Oberhausen 


und dann nach Duisburg.  


Dieses Schild haben wir dann auch zweimal gesehen. Die Beschilderung war auf dem letzten Stück nicht wirklich toll. Und dann hatten wir es plötzlich geschafft: Die Mündung ist erreicht. 



Morgen geht es dann nach Hause. 

Gesamtstatus: Stolz wie Oscar, alles andere ist fast egal. 

Soweit mein Bericht vom Ruhrtalradweg,  bestimmt werden noch einige Bilder verscrappt, also Fortsetzung folgt. 

Viele Grüße Silvia