Dienstag, 13. Mai 2014

Relax

Hallo Ihr Lieben,

die letzen eineinhalb Jahre waren für uns wieder sehr stressig und scheinbar wird es erstmal nicht besser, Wilma ist zu Pflegeeinsatz in der Familie gerufen worden und kann deshalb auch gerade nichts posten. Sie lässt sich entschuldigen.

Ja aufgrund der ganzen Situation habe ich mir ja eigentlich vorgenommen, etwas mehr auf mich zu achten, das hat bisher leider nicht so gut geklappt. Also habe ich mir mal eine kleine Erinnerung gescrappt:



Hoffen wir mal, dass ich es irgendwann auch mal umsetzten kann. hier noch ein paar Detailaufnahmen:






Wie schafft Ihr Euch denn Entspannung im Alltag, habt Ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich?

Viele Grüße
Silvia

Kommentare:

Melli hat gesagt…

Huhu Silvia. Leider kann ich di keine Tipps geben, obwohl ich denke man sollte sich 1 Tag in der Woche nehmen, am besten immer den gleichen Tag und gleiche Uhrzeit, wo man einfach etwas für sich tut. Egal was. Hauptsache man macht es gerne, und komme was wolle, da gibt es keine Familie oder sonst etwas. Nur DU.

Das Layout hab ich ja Live gesehen, und bin immer noch hin und weg, von der Idee eine Postkarte zu nehmen. LG Melli

PrinzessinN hat gesagt…

Liebe Sivlia

Das Layout gefällt mir sehr gut. Ein ganz tolles Bild und die bunten Wimpel mit den Wochentagen sind echt cool.

Hmmm wirklich einen Tip habe ich leider nicht. Meistens ist für mich Entspannung, wenn ich ein wenig basteln kann. Ganz alleine...für mich...ohne Musik...ohne jemanden...einfach nur Ruhe...in meinem Element sein...geniessen.

Man sollte öfters an sich denken und nicht immer an andere. Aber eben...leichter gesagt als getan.

Ich drücke dich!