Sonntag, 29. Juni 2014

Dexter Minialbum (3)

Hallo Ihr Lieben,

heute der dritte und letzte Teil meines Minialbums über das CGM:

Tag 7:
Nach einer Woche soll an sich der Sensor getauscht werden, leider ist so ein Sensor recht teuer. Aber es gibt einen Preisspartrick: solange der Sensor noch gut ist, kann man dem Empfänger einfach erzählen, man hätte den Sensor gewechselt, also quasi ein Neustart des Sensors. Wieder 2 Studen warten und es gibt wieder Glucosewerte, huchhu!




Tag 18:
Irgendwie finde ich es doch sinnvoll, das Minialbum im Gegensatz zum Minialbumtitel zum endgültigen "Aus" des Sensors zu beenden, in diesem Fall war das Tag 18. Das hier ist der herausgezogene Sensorfaden mit dem Transmitterträger und dem Pflaster.



Und nach dem Sensortod, wird natürlich gleich der neue Sensor gesetzt. Das Plastikungetüm ist die Setzthilfe, innendrin eine Hohlnadel, die unter die Haut gestochen wird. In der Hohlnadel sitzt der Sensorfaden, der beim Zurückziehen der Hohlnadel unter der Haut liegen bleibt.



Hier noch die Links zu Teil 1 und Teil 2 des Minialbums.
 
Euch einen schönen Sonntag
Silvia

Keine Kommentare: