Montag, 2. Juni 2014

Wilmas Reisemontag #138, Oberhausen

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich ist "Reise"montag ja etwas übertrieben, aber trotzdem möchte ich Euch einige Bilder von unserem Besuch in Oberhausen zeigen.
Nach Erledigung einiger Hausarbeiten bei Silvia


(sie kann ihren Arm immer noch kaum bewegen) und einem leckeren Mittagessen 


an der Promenade am Centro begaben wir uns auf CityTour,



eine Stadtrundfahrt durch Oberhausen. Vorbei an typischen Backsteinkirchen 


und durch ehemalige Arbeitersiedlungen


steuerten wir die St. Antony Hütte bzw. deren Reste an.


Hier gab es einen Fotostopp, wir konnten uns auf dem Gelände  umsehen



und sahen im angrenzenden Teich diese Schwanenfamilie, die genau weiß, dass nun gefüttert wird. 



Weiter ging es Richtung Schloss Oberhausen


in dessen Nähe wir einen Blick auf die Rehberger Brücke werfen konnten.


Bei abendlicher Beleuchtung soll sie noch besser wirken. Dann ging es weiter Richtung Innenstadt, in der sich viele beeindruckende Bauten wie das Bert Brecht Haus finden,


aber auch immer wieder Grünflächen.


Danach ging es zurück zum Centro, wo die Tour endete und ich noch dem Gasometer ablichten konnte.


Fazit - eine schöne Tour und immer wieder gab es Hintergrundinformationen zur Stadtgeschichte.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Wilma

Keine Kommentare: