Dienstag, 23. September 2014

Diabetes Snapshots Tag 2 Diabetes Blog Woche 2014

Hallo Ihr Lieben,

Tag 2 der Diabetes Blog Woche 2014 und das Thema lautet Diabetes Snapshots - eindeutig ein Thema für die Scrapper, oder?

Ich habe mich entschieden die etwas dreckigere Wahrheit an Fotos zu zeigen, also die Fotos, die es wahrscheinlich nie auf eins meiner Layouts schaffen werden.

Zunächst meine Diabetestasche, man beachte die (gefühlt) 100 gebrauchten Teststreifen, oh je.



Aber es hat wohl eh niemand geglaubt, dass mein Diabetikerkram immer so akurat aufgereiht lagert wie auf diesem Foto.




Das hier ist meine Kinesiotape Klebehilfe zum Fixieren von Dexter.




Meine Interpretation der Eingangsszene von Lost nach dem Weittropfen meiner Pupille beim Augenarzt letzte Woche. Keine Frage Matthew Fox ist viel schöner bei der Nummer - trotz Flugzeugabsturz und seine Pupille zieht sich wieder zusammen. 



Meine Nicht-Weggeräumter-Müll-der-unterm-Bett-verschwindet Ausbeute aus der letzten Woche, peinlich. Dexter gehört natürlich nicht zum Müll, versteht sich!



Und das aktuellste Bild aus meinem Büroschrank (Hypoabteilung) aufgenommen während der kleinen Hypo heute früh, deshalb leicht stark verwackelt.




Schaut doch auch bei den anderen Blogs vorbei, die Mitmachen.
dbw

Viele Grüße
Silvia

 

Kommentare:

Anke Kramer hat gesagt…

Interessantes Thema und eine tolle Fotoreihe.
Ganz richtig, auch diese Fotos zu zeigen.
Bei meinem Vater wurde vor einem Jahr auch Diabetes festgestellt und es war eine zielmiche Umstellung.Es gibt aber Hoffnung, dass er in einiger Zeit auf Tabletten umgestellt werden kann.Alles Gute für dich.

Liebe Grüße
Anke

Wilma und Silvia hat gesagt…

Hallo Anke,
Danke für Deinen Kommentar.
Viele Grüße auch an Deinen Vater, er ist Typ 2 Diabetiker, oder? Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass es mit der Umstellung auf Tabletten klappt. Für uns Typ 1 Diabetiker ist das ja leider keine Option.
LG Silvia