Sonntag, 25. Januar 2015

*Gastblockpost* London

Hallo,

Ich bin Charly und darf für Wilma und Silvia einen Gastblogpost schreiben.
Erst einmal ein ganz großes Dankeschön an Euch beide.

Vielleicht interessiert es Euch ja wer ich bin, also stelle ich mich mal kurz vor:
Ich bin Charly, 17 Jahre alt, im Internet meist unter "Frau Lotte" bekannt. So zum Beispiel auf Instagram. *Mein Instagram*
Ich scrappe jetzt schon eine Weile, um genau zu sein, seit Juni 2011. Und über das Scrappen habe ich auch Silvia und Wilma kennengelernt.


Da ich Anfang Januar für einen Tag in London war, gibt es nun einen kleinen Reisebericht und zwei passende Layouts möchte ich Euch auch zeigen.

Aber fand ich ganz vorne an:

Freitagabend ging die "Reise" los. Ich bin zusammen mit meiner Tante und meiner besten Freundin gefahren. Dabei war meine Tante die "London-Expertin" und  meine Freundin zum allerersten mal in London. Für mich war es die zweite Reise nach London. Das erste mal war ich auch mit meiner Tante, ende September 2014 dort.

Nach einer langen, langen Busfahrt waren wir Samstagmorgen in London, direkt an der Tower Bridge.

Von da aus sind wir weiter zur Ecke am Big Ben, dabei zeigt London sich wettertechnisch von einer ganz, ganz typischen Seite... Regen...


Ab diesem Zeitpunkt war ich mit meiner Freundin alleine unterwegs. Wir haben uns gemeinsam das London Eye angesehen. Das war so riesig. Ich hatte das zwar schon beim ersten London-Besuch gesehen, aber mitgefahren sind wir damals nicht. Das wollte ich jetzt nachholen. Auch wenn ein Ticket nicht ganz so preiswert ist, lohnt es sich auf jeden Fall. Wenn man dann noch etwas Glück mit dem Wetter hat, hat man echt eine fantastische Aussicht!
Kleiner Tipp von mir: Morgens wirklich früh da sein. Das London Eye machte um 10 Uhr auf und wir waren ca. um 10:20 Uhr da. So brauchten wir nicht lange anstehen...

Blick auf den  Palace of Westminster.

Im Weiteren mussten wir uns selbstverständlich noch die Westminster Abbey ansehen. Dort gibt es auch einen kleinen Shop den man sich unbedingt mal ansehen sollte.
Danach wollten wir uns dann alle wieder am Buckingham Palace treffen. Dahin zu kommen war aber irgendwie nicht ganz einfach. Aber wir haben doch den richtigen Weg gefunden...
Und sind durch den St. James’s Park zum Buckingham Palace gelaufen. Leider hatten die kleinen, süßen Eichhörnchen nicht ganz so viel Lust, bei dem schlechten Wetter, sich blicken zu lassen, dennoch haben wir ein paar gesehen.


Mittlerweile war es auch schon 13 Uhr und der Hunger packte uns.
Also haben wir am Leicester Square bei Pizza Hut gespeist. Eine wirklich sehr leckere Pizza.


Nach dem Mittagessen sind wir mit der "Tube" zum Piccadilly Circus gefahren. Es sieht  nach Weltuntergang aus... :(


"Harrods" ein nächste Punkt auf unserer "To-see" Liste. Dort waren wir gefühlt ewig, auf der Suche nach einem WC. :)


So langsam aber sicher machten wir uns auch schon wieder auf dem Weg zu Busparkplatz, weil ich dieses mal UNBEDINGT noch die Tower Bridge im dunklen fotografieren wollte. Dies ist mir auch ganz gut gelungen, aber seht selbst:


Und schwupps war unsere Zeit in London auch schon wieder vorbei...
Keine Frage 12 Stunden London sind schon anstrengent, ABER es lohnt sich auf jeden Fall.

Hier noch meine beiden versprochenen Layouts:
"Love, Love, Love"


Das Papier ist aus der Serie von Amy Tangerine. Die Kollektion heißt: Stiched.

Und noch das zweite Layout.
 "London@night"

Damit darf ich mich auch schon wieder verabschieden...
Vielen Dank für´s lesen!

Liebe Grüße,
Charly

Kommentare:

Wilma und Silvia hat gesagt…

Danke liebe Charly für Deinen Bericht, die tollen Fotos und die klasse Layouts.

Yvonne hat gesagt…

Tolle Layouts! Der Bericht ist super.
LG Yvonne

Lisa hat gesagt…

As promised! I came over and read every single word :-)

Great post with some wonderful photos. The one of Big Ben through the rain from the London Eye is still my favourite and I think I will need to use it myself on one of my layouts at some point (credit will be given of course!). The Tower Bridge photo is fantastic and makes a truly wonderful layout. Both layouts are great!

Did you use the Scrapabilly December kit for the layouts? I really think this collection works so well for city layouts. I really think I have to get another kit or maybe the whole collection for my NYC layouts.

A great report and a super overview of just a few of the amazing things available in London! Well done!