Mittwoch, 16. August 2017

Marvelous

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr wisst, habe ich einen großen Garten und versuche mich auch mal gerne an exotischen Pflanzen. Und so verschlug es mir in Trinidad, Kuba, schlichtweg den Atem, als ich diese prachtvollen Bougainvilleen sah, die hier auf diesem Layout gelandet sind:


Ich habe schon mehrfach welche gesehen und fotografiert, z.B. auf Kreta und auf Gran Canaria, aber so schön wie diese waren noch keine - einfach noteworthy.
Hier kommen noch einige Detailaufnahmen:





Kommt gut durch den Rest der Woche
Wilma

Dienstag, 15. August 2017

Kaffeebrett

Hallo Ihr Lieben,

seit knapp 14 Tagen gibt es bei uns im Büro einen Kaffeevollautomaten. Während für den ein oder anderen die frisch gemahlen Bohnen der Reiz des Kaffeevollautomaten ist, interessiert mich eher die Möglichkeit endlich Milchkaffee bei der Arbeit trinken zu können (das hat mir vielleicht gefehlt). Mit dem Kaffeevollautomaten kommt natürlich auch Verantwortung für Reinigung und das Besorgen von Verbrauchsartikeln. Der Gemeinsame Wunsch war es diese Vorgänge irgendwo "öffentlich" kund zu tun also habe ich ein Kaffeebrett gescrappt:



Dazu habe ich einfach ein Stück Karton mit Designpapier bezogen und einen flachen Magnet auf das Brett geklebt. Zum Befestigen der Informationsblätter dient dann ein zweiter Magnet. Das Kaffee Stempel und Stanzset, das die liebe Melli mir besorgt hat, passt natürlich perfekt zu unserem Kaffeebrett.
Hier noch ein paar Detailaufnahmen:





Viele Grüße
Silvia

Montag, 14. August 2017

Vor St. Martin

Hallo Ihr Lieben,

Vor St. Martin oder auch St. Maarten, wie die Niederländer die Insel nennen, ist das Bild entstanden, das ich auf diesem Layout benutzt habe:


Hier hatte ich Euch ja schon Bilder von der Insel und der "Tauchfahrt" mit dem Semi-Uboot gezeigt. Dieses Bild ist an Deck dieses Bootes entstanden und war mir ein eigenes Layout wert.
Und der Sketch stammt wie so oft aus dem Scrapbooktreff.

Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet
Wilma

Sonntag, 13. August 2017

Karte zum Polterabend

Hallo Ihr Lieben,

passend zum Vogelhäuschen von Dienstag gibt es noch eine Karte, die ich Euch heute zeigen möchte.



Ursprünglich war keine Karte für das Polterabendgeschenk geplant. Ich habe zwar drauf hingewiesen, dass wir wohl irgendwo Glückwünsche unterbringen sollten und vielleicht auch unterschreiben wollen, aber vor lauter Diskussionen ist das erstmal hinten übergefallen. Zwei Tage vor der Feier sickerte dann bei allen die Erkenntnis durch, dass wir (Überaschung) eine Karte brauchen. Ich kenne ja meine lieben Kollegen und habe deshalb etwas von dem Vogelhäuschen - Restpapier aufbewahrt, damit die Karte auch zum Häuschen passt. Also alles gut!
Hier noch ein paar Detailaufnahmen:




Habt einen schönen Sonntag.
Viele Grüße
Silvia

Donnerstag, 10. August 2017

Cuba Travel

Hallo Ihr Lieben,

natürlich habe ich wieder ein Minialbum gefertigt, in dem ich Eindrücke vom unserer Kubareise festgehalten habe:

Wie Ihr seht, ist es recht dick geworden, und es war bei dem Wetter hier nicht ganz einfach zu fotografieren. Daher zeige ich Euch nur einige Seiten:

Roland hatte mir mal ein Projekt Life Kit mit sommerlichen Motiven mitgebracht. Die 6x4 Inch Karten bilden das Grundgerüst des Albums. Und immer wieder habe ich Elemente aus der Reisecollection, die es bei DM in der Fotoabteilung gibt, verwendet, z.B. Overlays , Sticker oder auch Project Life Karten.



Außerdem habe ich die Seiten so gestaltet, dass Taschen entstanden sind. Ich habe die Doppelseiten an einer Kante nicht zusammen geklebt und mit einem Kreisstanzer einen Ausschnitt in eine der Seiten gestanzt, so kann man Bilder, die in den Taschen stecken leichter herausholen.



Zusätzlich zu dem Material von DM habe ich noch meine Restekisten durchwühlt und darin jede Menge passende Sticker gefunden.







Hier regnet es schon den ganzen Tag, und da ich im Garten allenfalls wegschwimmen würde, werde ich mich gleich an den Scraptisch setzen und das nächste Projekt in Angriff nehmen.

Wilma

Dienstag, 8. August 2017

ein Vogelhäuschen zum Polterabend

Hallo Ihr Lieben,

vor einigen Wochen war die ganze Abteilung zum Polterabend bei einem Kollegen eingeladen.
Wie immer bei uns in der Abteilung geht dann die Diskussion über ein Geschenk los. Die Diskussion ist wie immer etwas ausgeartet, aber nach endlosen Debatten sind wir dann zu folgendem Schluss gekommen: Ein Baueimer mit Werkzeug zum bevorstehenden Hausbau, ein Vogelhäuschen für das "Restgeld" und eine Karte.

Für Vogelhäuschen und Karte war ich verantwortlich und hier gibt es jetzt den ersten Teil des Ergebnisses.



Die Anleitung für das Häuschen habe ich vor Urzeiten ;-) mal in einer Zeitschrift gefunden und seit dem das ein oder andere Mal für Geschenke herausgekramt.
Das Häuschen lässt sich mit einem Magneten an einer Dachschräge öffnen und eignet sich deshalb gut für Geldgeschenke. Passend zum Thema Polterabend gibt es ein paar Herzchen auf dem Vogelhaus und ein Vogel darf natürlich auch nicht fehlen.



Die zugehörige Karte zeige ich Euch dann in ein paar Tagen.

Viele Grüße
Silvia

Montag, 7. August 2017

Mural de la Prehistoria

Hallo Ihr Lieben,

diesmal gibt es wieder mal einen Eindruck von Kuba:


Diese Felsmalerei, die Mural de la Prehistoria, soll die Evolution darstellen, von den ersten Lebewesen, die das Wasser verließen bis hin zu den Menschen. Sie befindet sich in der Nähe von Vinales und ist durchaus sehenswert, auch von der Straße aus. 
Hier noch einige Detailaufnahmen:


Der Sketch stammt wieder einmal aus dem Scrapbooktreff.

Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet
Wilma

Samstag, 5. August 2017

Geburtstagskalender August

Hallo Ihr Lieben,

Wow schon sind wir im August und es gibt das neue Kalenderblatt von dem Geburtstagskalender, den ich in Neuisenburg gemacht habe. Ein sehr schönes Kalenderblatt mit Sonnenblumen.



Hier noch ein paar Detailaufnahmen vom Monat August:




Und die Links zu den vergangenen Monaten:
Das Deckblatt findet Ihr hier
das Kalenderblatt vom Monat Mai gibt es hier 
das Kalenderblatt vom Juni hier
und das Kalenderblatt vom Juli hier

Viele Grüße
Silvia

Mittwoch, 2. August 2017

Wow

Hallo Ihr Lieben,

und wieder mal zeige ich Euch ein Layout mit einem Bild von unserer Kreuzfahrt im März:


Das Kreuzfahrtschiff hat einige Stunden in Montego Bay, Jamaika gelegen und wir hatten einen Ausflug zur Johns Hall Plantage vorab gebucht, denn wir wollten etwas über die heimische Pflanzenwelt erfahren. Dort begegnete uns dieser Pfau, der uns sein prächtiges Gefieder präsentierte. Er posierte regelrecht und wir hatten alle Zeit der Welt, ihn abzulichten.
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Für den Sketch zeigt sich wieder einmal der Scrapbooktreff verantwortlich.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche
Wilma

Dienstag, 1. August 2017

BaLiSa - Challenge: Abschied + CAS

Hallo Ihr Lieben,

schon wieder ein neuer Monat und damit startet die neue Challenge bei BaLiSa. Das Thema lautet diesmal Abschied + CAS.
Ich habe mich für eine Beileidkarte entschieden (zum Glück ohne konkreten Anlass - puh!)



Den Text habe ich diesmal nicht gestemplet sondern gedruckt, klappt bei weißen Untergründen immer ganz gut und erspart mir ein Herzliches Beileid Stempelset, das mir dann bei jedem durchwühlen durch die Stempel in die Finger fällt und mich traurig macht.



Für die Challenge bei BaLiSa habt Ihr wieder 14 Tage Zeit und zu gewinnen gibt es natürlich auch wieder etwas.
Wir freuen uns sehr auf Eure Werke zur Challenge.

Viele Grüße
Silvia

Montag, 31. Juli 2017

Rock on!

Hallo Ihr Lieben,

hier kommt ein weiteres Layout mit einem Bild von unserer Kubareise:


Da wir ja von Hotel zu Hotel unterwegs waren sind wir auch jeden Tag essen gewesen - und das außer zum Frühstück möglichst nicht im Hotel. In beinahe jedem Restaurant (staatlich geführt) oder Paladar (von Privat geführt, für Kubaner aber kaum erschwinglich) gab es Gruppen oder auch Einzelpersonen, die die Gäste mit Musik unterhielten. Anschließend sammelten sie einen kleinen Obolus ein und versuchten auch CDs mit eigener Musik zu verkaufen. So haben wir einen kleinen Einblick in die kubanische Musik bekommen.
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet
Wilma

Sonntag, 30. Juli 2017

Raupen - Kullerkarte

Hallo Ihr Lieben,

von einem lieben Kollegen habe ich den Auftrag bekommen eine Geburtstagskarte für einen kleinen Raupenfan zu scrappen.
Raupen sind jetzt nicht gerade mein Spezialgebiet, aber aus meiner Kindheit habe ich natürlich gleich diese Raupe hier im Kopf. Sie habe ich als Basis für meine Karte benutzt. Außerdem finde ich etwas zu spielen für Kinder immer ganz süß und habe mich deshalb für einen Kullerkarte entschieden. Zu meinem (und seinem) Glück wächst das Kind zweisprachig auf und ich konnte den tollen Cats on Appletrees Stempel benutzen. Hier dann das Ergebnis:



Die Raupe habe ich aus kleinen Kreisen zusammengesetzt, einfach zu einer Raupe arrangieren und einige davon auf 3d-Pads setzten damit die Raupe Dimension bekommt. Die Füßchen, Nase und Fühler habe ich mit einem Fineliner gemalt und die ovalen Wackelaugen hatte ich noch in einer meiner Kisten.
Hier noch ein paar Detailaufnahmen von meiner Karte:




Mein Kollege war begeistert und es gab sogar noch einen Folgeauftrag aus dem Büro. Schön, dass die Karte so gut angekommen ist.

Euch einen schönen Sonntag und
viele Grüße
Silvia

 

Donnerstag, 27. Juli 2017

Familienfest

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Wochen waren Wilma und ich beim Familienfest von Siemens in Bocholt. Extra für die Familien der Angestellten wurde das Werksgelände geöffnet und man hatte die Chance mal einen Einblick in die Arbeitswelt der Angehörigen zu bekommen. Für die Kinder wurde ein großes Spiel- und Spaßprogramm geboten und es gab lecker Essen für alle Besucher.

Fotos durften wir auf dem Gelände natürlich nicht machen, aber es gab Fotoboxen, die haben Wilma und ich natürlich gleich in Beschlag genommen, um unseren Ausflug auch würdig verscrappen zu können.
Aus einem dieser Fotos ist jetzt dieses Layout entstanden:



Irgendwie schade, dass die Fotobox so eingestellt war, dass weder das Firmenzeichen noch das Getriebe vollständig zu sehen ist.
Hier noch ein paar Detailaufnahmen vom Layout:





Wir hatten jedenfalls viel Spaß beim Familienfest, hat wirklich Spaß gemacht.

Viele Grüße
Silvia

Dienstag, 25. Juli 2017

Hello John

Hallo Ihr Lieben,

wie ich ja hier schon erzählt habe, haben wir uns in einem Oldtimer durch Havanna fahren lassen. Auf dieser Tour hat der Fahrer am John - Lennon - Park angehalten und uns die Parkbank mit der Statue des Beatles gezeigt. Natürlich wollte sich Roland als Beatlesfan mit der Statue ablichten lassen und dieses Bild habe ich hier verscrappt:


Die Brille auf John Lennons Nase wird übrigens sorgfältig gehütet. Immer wieder haben Fans sie mitgehen lassen, und jetzt gibt es einen Parkwächter, der sie immer dann herausrückt, wenn Touristen Fotos machen wollen und sie anschließend wieder abnimmt.
Hier noch einige Detailaufnahmen:




Und der Sketch stammt wieder mal aus dem Scrapbooktreff.

Lasst es Euch gut gehen
Wilma