Dienstag, 18. Juli 2017

Minialbum Zeche Zollverein

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch den ersten Teil von meinem Minialbum über den Besuch mit meiner Tante in der Zeche Zollverein. Das Album als Rohling kommt Euch vielleicht bekannt vor, das liegt daran, dass es eins der Projekte auf dem Scrapbooking Wochenende in Neu Isenburg, das Wilma und ich besucht haben, war und Wilma ihre Version des Albums hier bereits gezeigt hat.

Hier also meine Version:
Das Cover



Der Eingangsbereich:




sehr cool die Fahrspurmakierung!

ein Übersichtsplan vom Gelände, wirklich sehr sehr schön: 



Räder, meine Reisebegleitung und der Beweis, dass ich auch mit war, leider kein so gutes Foto. Aber besser als keins, denn oft gibt es keine Fotos von mir und dann macht es den Eindruck, als wäre ich gar nicht anwesend gewesen.





Ich wünsche Euch eine schöne Woche, den Rest des Albums, gibt es dann wohl am Sonntag.
Viele Grüße
Silvia

Keine Kommentare: