Montag, 30. Januar 2017

Bei Olden

Hallo Ihr Lieben,

wir waren im vergangenen Jahr nicht das erste Mal in Olden und auch nicht in Norwegen. Aber trotzdem hat es uns wieder fasziniert. Die Bootstour auf dem Oldenvatnet, einem von Gletschern gespeisten See, hat uns auf engem Raum alles gezeigt, was wir an dem Land lieben: Schnee bedeckte Berge im August, während es draußen angenehm ist; Fjorde und Seeen, in denen sich die umliegenden Berge spiegeln; Wasserfälle, die immer wieder unerwartet auftauchen, mit anderen Worten eine Landschaft, die uns immer wieder staunen lässt. Und das habe ich in diesem Layout festgehalten:


Hier noch einige Detailaufnahmen:



Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Wilma

Sonntag, 29. Januar 2017

Glückskekse

Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt es in den letzten Jahren vielleicht schon in den letzten Jahren mitbekommen, ich ziehe sehr gerne Glückskekse, beim Chinesen, zu Geburtstagen und zum Jahreswechsel. 

Oft habe ich sehr lustige und passende Sprüche in den Keksen, so auch bei dem Glückskekse ziehen zum Jahreswechsel 2017. Ich bin sehr zufrieden mit den Aussagen der Glückskekse, das macht doch wirklich Hoffnung für 2017, oder?

Klar, dass ich meine Glückskekssprüche auch 2017 wieder auf einem Layout festgehalten habe. Wurde jetzt auch irgendwie mal Zeit, schließlich ist der erste Monat des neuen Jahres fast wieder vorbei, kaum zu glauben.



Das Sternbilderpapier, finde ich, passt einfach super zu den Glückskeksen zum Jahreswechsel.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen von meinem Layout:





Wie ist es bei Euch, habt Ihr ein "Vorhersage" und Lebensweisheiten - Ritual wie Glückskekse?

Ein schönes Restwochenende und einen guten Start in die neue Woche
Silvia
  

Mittwoch, 25. Januar 2017

Take the Journey

Hallo Ihr Lieben,

und noch ein Layout mit einem Bild von unserer Kreuzfahrt im vergangenen Jahr:


Unser Schiff hatte schon angelegt, und wir sahen vom Balkon aus auf die Stadt und zurück Richtung Hafeneinfahrt. Da tauchte dieses Aida - Schiff auf, kam immer näher ud lief schließlich auch ein. Und dann staunten wir, denn es drehte fast auf der Stelle in diesem kleinen Becken und machte uns gegenüber fest - wirklich beeindruckend.
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Das Journaling (etwa das was ich gerade erzählt habe) versteckt sich auf dem Tag in dem kleinen Umschlag hinter dem Bild, und so ein PP mit Weltkarte passt eigentlich immer zu einem Reiselayout.

Habt eine gute Zeit
Wilma

Sonntag, 22. Januar 2017

Geburtstagspost

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch die Geburtstagskarte, die ich meiner Schwester zu Ihrem Geburtstag Mitte des Monats geschickt habe (zusätzlich zu Ihrem Geschenk natülich)
Durch die Karten aus dem Simple Stories Papier ging die Karte ganz leicht von der Hand.



Hier noch eine Detailaufnahme von der Karte:



Euch einen guten Start in die neue Woche
Viele Grüße
Silvia

Mittwoch, 18. Januar 2017

Sunset

Hallo Ihr Lieben,

bei einer Kreuzfahrt komme ich einfach nicht daran vorbei, die  Sonnenuntergängen auf See zu bestaunen und natürlich auch zu fotografieren. Und eines dieser Bilder ist auf diesem Layout gelandet:


Das Patterned Paper mit den Sternen fand ich genau richtig dazu, einige Sterne habe ich etwas hervorgehoben, etwas Vellum hinter das Bild und dann noch bei den Embellishments gekramt, arrangiert und anschließend aufgeklebt - schon fertig.
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Ich wünsche Euch eine schöne Zeit
Wilma

Montag, 16. Januar 2017

Be Happy

Hallo Ihr Lieben,

nach einem Sketch der Woche des Scrapbooktreffs aus dem vergangenen Jahr ist dieses Layout entstanden:


Das Bild zeigt Astrid, Markus und eines der Blumenkinder kurz nachdem sie die Kirche verlassen hatten. Wie auf dem Bild zu sehen ist, waren lila und grün die Farben, die die Beiden sich ausgesucht hatten, sie kommen im Brautstrauß und in den Kleidern der Blumenkinder vor, da passte dieses Papier und auch die Blumen einfach richtig gut dazu.
Hier noch einige Detailaufnahmen:




Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Wilma

Donnerstag, 12. Januar 2017

Ein Wochenende in Münster

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es ein Layout aus dem letzten Jahr. Im September war ich zu Besuch bei meiner Tatentante in Münster. Wenn wir uns treffen, gönnen wir uns immer eine Protion Kultur. Meistens etwas mehr Pläne als Zeit, so auch letzten September.
Wir schauen uns an, was so angeboten wird, jeder hat seine Ideen und wir versuchen, möglichst alles unter einen Hut zu bringen. Hört sich irgendwie nach Stress an, aber es ist gar nicht so schlimm. Liegt wahrscheinlich daran, dass meine Tante und ich etwa den gleichen Rythmus haben.

Hier jetzt also das Layout, auf dem ich ein paar unserer schönsten Eintrittskarten verscrappt habe:



Kurze Geschichte nebenbei, als wir das Kino betraten (mein Wunsch), erzählte mir meine Tante, dass sie seit Schindlers Liste nicht mehr im Kino gewesen sei, unglaublich.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen:





Euch einen schönen Tag und viele Grüße
Silvia
 

Sonntag, 8. Januar 2017

December Daily Tag 10 - 15

Hallo Ihr Lieben,

mein December Daily 2016 macht langsam Fortschritte und so kann ich Euch heute die Seiten Tage 10 bis 15 zeigen:

Tag 10:
Hier habe ich meine Weihnachtskartenproduktion dokumentiert. Endlich habe ich es mal geschafft eine Weihnachtskarte für mich aufzubewahren. Diese Karte habe ich dann gleich als Journalingkarte benutzt, einen schönen Umschlag um die Karte und schon ist die Seite fertig.




Tag 11:
Heute haben wir unsere Weihnachtskekse gebacken, wie im letzten Jahr waren wir auch bei der Weihnachtsentspannung von Iris, deshalb der Titel Entspannungskekse.



Tag 12:
Hier habe ich meine ToDo Liste in das December Daily übertragen. Irgendwann an diesen Tagen hatte ich das Gefühl, dass es wegen der Zahn - OP nicht möglich sein wird, ein vollständiges December Daily zu gestalten. Das hat dazu geführt, dass es gar kein Foto von der ToDo Liste gibt, aber ich denke so ist es auch okay.



Tag 13:
Hier nochmal ein paar Eindrücke von dem tollen Adventskalender, den wir uns auch in diesem Jahr wieder gestaltet haben.




Tag 14:
Heute war ich mit ein paar Kollegen in der Mittagspause in der Stadt essen, deshalb kann ich Euch die Seite leider nicht zeigen.

Tag 15:
Die Zahn - OP wurde heute durchgeführt, deutlich kleiner aus ursprünglich gedacht, es wurde nur der Weisheitszahn entfernt, der andere Zahn darf erstmal bleiben. Alles deutlich schmerzfreier und einfacher als geplant. Ich bin durchaus beruhigt und froh, dass es jetzt vorbei ist.




Soweit erstmal für heute, ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Viele Grüße
Silvia

Mittwoch, 4. Januar 2017

November

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr seid gut in das Neue Jahr gekommen und ich wünsche Euch natürlich alles Gute.
Seit einiger Zeit wartet dieses Layout, in dem ich den November des vergangenen Jahres Revue passieren lasse, darauf, dass ich es zeige:


Den Sketch habe ich im Scrapbooktreff gefunden, allerdings habe ich ihn um 90° gedreht. Journaling wollte ich natürlich auch unterbringen, dazu habe ich diese beiden Bilder nicht ganz aufgeklebt, einen Ausschnitt hineingestanzt und eine Karte eingeschoben:


Und noch eine weitere Detailaufnahme:


Ich wünsche Euch eine schöne Zeit
Wilma

Sonntag, 1. Januar 2017

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch allen ein Frohes Neues Jahr mit ganz viel Glück, Gesundheit, Erfolg und natürlich Kreativität.

Auch in diesem Jahr bin ich weiterhin Designteam - Mitglied bei BaLiSa allerdings nur noch am jeweils 1. des Monats. Julia unser große Challengemanagerin ist so lieb und lässt mich etwas kürzer treten - Danke Dir nochmal!

Unsere aktuelle Challenge bei BaLiSa lautet passend zum Neuen Jahr (Glücks-)Wünsche. Mein Layout dazu heißt Wünsche für 2017:



Wünsche für das Neue Jahr sind ja auch immer irgendwie ein Rückblick auf das, was im letzten Jahr nicht so optimal gelaufen ist. So ist das auch bei mir, manche Sachen sind letztes Jahr schlecht gelaufen, manche kann ich positiv beeinflussen, manche habe ich leider nicht in der Hand und sollte versuchen sie (besser) zu akzeptieren.
Das Layout beschreibt die Punkte, die ich 2017 gerne angehen möchte, die ich im Auge behalten möchte, die letztes Jahr kürzer gekommen sind als ich es gerne gehabt hätte, ...
Alles als kleine Erinnerungskärtchen für mich selbst. Manche Punkte sind etwas privater und so habe ich mich entschlossen die Details zu Übergeordneten Punkten zusammenzufassen und als verstecktes Journaling auf das Layout zu setzten.

Hier noch ein paar Detailaufnahmen:






Für die BaLiSa - Challenge habt Ihr wieder 14 Tage Zeit und wir haben wieder einen kleinen Gewinn für Euch vorbereitet. Ich freue mich schon sehr auf Eure Beiträge.

Zum Schluß noch die Frage, wie sieht es mit Euren Plänen für 2017 aus? Ich bin gespannt auf Eure Themen.

Viele Grüße
Silvia